Schau- und Puppenspiel

Die Zeitdiebe

Die Zeitdiebe

Jeder kennt das: Da glauben wir, noch richtig viel Zeit zu haben – und dann ist die Zeit plötzlich weg! Wie das sein kann? Na ganz klar: Die Zeitdiebe haben zugeschlagen! Nur wie kriegen die das eigentlich hin, die Zeit zu klauen, ohne dass wir es mitbekommen? Anna legt sich zusammen mit ihrer Katze auf die Lauer, um die Diebe zu stellen. Mit detektivischem Gespür entdeckt sie die Macher der Zeit und nimmt die abenteuerliche Verfolgungsjagd auf.

Eine Produktion von Nicole Gospodarek in Zusammenarbeit mit dem MORPHtheater

Regie: Kai Schubert · Spiel: Nicole Gospodarek · Figurenbau: Maarit Kreuzinger · Musik: Tobias Unterberg · Bühne: Kathrine Henneberger · Illustration: Mirko Rathke

Gefördert von: Bezirkskulturfonds und Projekt­förderung des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg

Unterstützt von: SCHAU­BUDE BERLIN

Dauer: ca. 45 Minuten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen